Fehlerhafter Reisepass oder technisches Problem bei der Antragstellung

 

Wir bleiben wachsam und sind darauf bedacht, Ihnen einen guten Reisepass und einen hochwertigen Service zu bieten.

Trotz all unserer Vorsichtsmaßnahmen können unvorhergesehene Probleme auftreten, die negative Folgen für Sie haben können.

Aus diesem Grunde haben wir zwei Entschädigungsverfahren vorgesehen:

1. Fehlerhafter Reisepass: Sie sind der Meinung, dass Ihr Reisepass einen Herstellungsfehler aufweist? Sie möchten ihn ersetzen lassen? Sie haben aufgrund dieses Fehlers einen finanziellen Schaden erlitten? Für weitere Informationen klicken Sie hier.

2. Technisches oder administratives Problem bei der Beantragung Ihres Reisepasses: Aufgrund einer Panne hat der Dienst für Reisepässe Ihren Antrag bei Ihrer Vorsprache nicht registrieren können? Sie haben Ihre Daten registrieren lassen können, diese gingen jedoch verloren und Sie müssen nun erneut vorstellig werden? Sie haben aufgrund dieses Problems einen finanziellen Schaden erlitten?

a. Sie haben Ihren Antrag bei einer belgischen Gemeinde eingereicht: für weitere Informationen  klicken Sie hier (PDF, 26.17 KB)
b. Sie haben Ihren Antrag bei einer belgischen Vertretung im Ausland eingereicht: für weitere Informationen  klicken Sie hier (PDF, 27.28 KB)