Geboren als Kind eines belgischen Elternteils


Hinweis: Ihre Abstammung (Vater oder Mutter) muss in allen Fällen eindeutig festgestellt sein.

A. Sie sind vor dem 01.01.1967 geboren

Sie haben die belgische Staatsangehörigkeit, wenn Sie:

  • als eheliches Kind eines belgischen Vaters geboren sind. In diesem Fall haben Sie die belgische Staatsangehörigkeit durch Geburt erhalten

ODER

  • als uneheliches Kind geboren sind und der Elternteil (Vater oder Mutter), der Sie zuerst anerkannte, die belgische Staatsangehörigkeit hatte. In diesem Fall haben Sie die belgische Staatsangehörigkeit ab der Anerkennung.

B. Sie sind zwischen dem 01.01.1967 und dem 31.12.1984 geboren

Sie haben die belgische Staatsangehörigkeit, wenn Sie vor dem 01.01.1985 die unter Punkt A genannten Bedingungen erfüllten

ODER

Sie haben die belgische Staatsangehörigkeit seit dem 01.01.1985, wenn Sie die unter Punkt C genannten Bedingungen erfüllen.

C. Sie sind nach dem 01.01.1985 geboren

Sie haben die belgische Staatsangehörigkeit, wenn Sie:

  • in Belgien geboren sind als Kind eines belgischen Elternteils (Vater oder Mutter)

ODER

  • im Ausland geboren sind UND:

1. Ihr belgischer Elternteil (Vater oder Mutter) vor dem 30. Juni 1960 in Belgien bzw. in Belgisch-Kongo oder vor dem 1. Juli 1962 in Ruanda bzw. Burundi geboren ist;

ODER wenn

2. Ihr belgischer Elternteil (Vater oder Mutter) im Ausland geboren ist und innerhalb der ersten fünf Jahre nach Ihrer Geburt eine Erklärung abgibt, mit der er oder sie für Sie um die Zuerkennung der belgischen Staatsangehörigkeit ersucht. Diese "Zuerkennungserklärung" muss in der berufskonsularischen Vertretung, bei der Ihr belgischer Elternteil im konsularischen Bevölkerungsregister im Ausland eingetragen ist, abgegeben werden. Wenn Ihr Elternteil in Belgien wohnt, muss er oder sie sich an das Standesamt der Gemeinde wenden. Sie erwerben die belgische Staatsangehörigkeit am Tag der Zuerkennungserklärung.

ODER

3. Ihr belgischer Elternteil (Vater oder Mutter) im Ausland geboren ist und innerhalb der ersten fünf Jahre nach Ihrer Geburt keine Zuerkennungserklärung der belgischen Staatsangehörigkeit abgibt, Sie aber auch keine andere Staatsangehörigkeit vor Ihrem achtzehnten Geburtstag erwerben. Wenn Sie vor Ihrem achtzehnten Geburtstag doch eine andere Staatsangehörigkeit erwerben, verlieren Sie die belgische Staatsangehörigkeit.

Weitere Informationen zu diesem Thema erteilen folgende Behörden: