Wahlrecht für 16-17 jährige Belgier im Ausland

Informationen über das Wahlrecht von Belgiern zwischen 16 und 17 Jahren im Ausland.

Öffentlichkeitsarbeit der politischen Parteien

Informationen über die Öffentlichkeitsarbeit der politischen Parteien.
  1. Zuletzt aktualisiert am

Gemäß Artikel 8 des Gesetz vom 23.Marz 1989 über die Wahl des Europäischen Parlements ist der FÖD Auswärtige Angelegenheiten gesetzlich verpflichtet, den politischen Parteien, die dies rechtzeitig per Einschreiben beantragt haben, die konsularischen Wahllisten zur Verfügung zu stellen. Es ist daher möglich, dass die Wähler im Vorfeld der Wahlen Werbung von den politischen Parteien erhalten.

Seit 1992 sind politische Parteien und (Kandidaten-)Mandatsträger verpflichtet, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Versendung von Wahlpropaganda, die Datenschutzverordnung zu berücksichtigen.

Seit dem 25. Mai 2018 gelten jedoch strengere Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten. Je nach Herkunft der verwendeten personenbezogenen Daten und dem Medium für die Verbreitung der Wahlmitteilung, gelten zusätzliche rechtliche Garantien.

Weitere Informationen (auf Französisch) finden Sie auf der Website Autorité de protection des données.


Wo finden Sie Informationen über die Wahlthemen, die Politische Parteien, die Kandidaten, usw ?

Ihre berufskonsularische Vertretung kann Ihnen aufgrund der Neutralität der staatlichen Behörden keine diesbezügliche Information mitteilen.