Wahlrecht für 16-17 jährige Belgier im Ausland

Informationen über das Wahlrecht von Belgiern zwischen 16 und 17 Jahren im Ausland.

Wer ist als minderjähriger Wähler im Ausland zugelassen?

Auf dieser Seite finden Sie Informationen darüber, wer im Ausland wahlberechtigt ist.
  1. Zuletzt aktualisiert am
  • belgische Bürger; 
  • die in den konsularischen Bevölkerungsregistern eingetragen sind; 
  • die ihr 16. Lebensjahr vollendet haben und am Tag der Wahlen noch keine 18 Jahre alt sind;
  • die nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. 

Zum Zeitpunkt der Registrierung für die Wahlen für das Europäische Parlament muss man mindestens 14 Jahre alt sein. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Stimmabgabe erst zulässig ist ab Vollendung des 16. Lebensjahr am Wahltag.