Wahlbeobachtungsmissionen

Belgien blickt auf eine lange Tradition demokratischer Institutionen und der Menschenrechte zurück. Um unsere demokratischen Werte zu fördern, wählt der FÖD Auswärtige Angelegenheiten regelmäßig belgische Staatsbürger für die Teilnahme an Wahlbeobachtungsmissionen (EOM) aus.