Zugänglichkeitserklärung

 

Der Föderale Öffentliche Dienst Auswärtige Angelegenheiten, Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit verpflichtet sich, diese Website gemäß den folgenden Rechtsvorschriften zugänglich zu machen: Gesetz vom 19. Juli 2018 über die barrierefreie Gestaltung des Zugangs zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen.

Diese Zugänglichkeitserklärung gilt für die Website: https://diplomatie.belgium.be.

 
Stand der Einhaltung

Unsere Website entspricht den Zugänglichkeitsanforderungen gemäß den Richtlinien für die Zugänglichkeit von Web-Inhalten 2.1 Stufe AA. Nicht allen Zugänglichkeitsanforderungen wird entsprochen.

Es wurde eine externe Zugänglichkeitsprüfung durchgeführt. Diese Prüfung war eine vereinfachte Analyse.

Den Bericht können Sie hier lesen:
https://reports.accessibility.belgium.be/2020/diplomatie.belgium.be/nl.html (Niederländisch)
https://reports.accessibility.belgium.be/2020/diplomatie.belgium.be/fr.html (Französisch)

 
Nicht frei zugänglicher Inhalt

Bei einigen Seiten gibt es noch einige technische und inhaltliche Zugänglichkeitsprobleme.

Technische Probleme:

  • Nicht konsequente Verwendung von Alternativtext bei Bildern (WCAG-Erfolgskriterium 1.1.1);
  • Fehlen der Beschreibung von Anker-Links (WCAG-Erfolgskriterium 1.1.1);
  • Die HTML-Struktur einiger Überschriften ist auf einigen Seiten zu verbessern (und zwar die kohärente Hierarchie van H-Tags für Überschriften und Unterüberschriften) (WCAG-Erfolgskriterium 1.3.1);
  • Die Verwendung eines falschen Tags zum Unterstreichen von Text (WCAG-Erfolgskriterium 1.3.1);
  • Nicht ausreichend Kontrast zwischen Text und Hintergrund auf einigen Seiten (WCAG-Erfolgskriterium 1.4.3);
  • Fehlende Möglichkeit, zu Blöcken zu navigieren oder Blöcke zu umgehen (WCAG-Erfolgskriterium 2.4.1);
  • Die Nichtverwendung von title-Attributen bei iframes (WCAG-Erfolgskriterium 4.1.2).

Inhaltliche Probleme:

  • Viele Texte sind nicht für das Web geschrieben
  • Zu wenig verständliche Sprache, zu viel Verwaltungssprache

Des Weiteren genügen viele PDF-Dokumente nicht den Zugänglichkeitsanforderungen. Dasselbe gilt für eingebundene Videos, für die keine Untertitelung vorgesehen ist. 

 
Vorgeschlagene Alternativen

Für die nicht frei zugängliche Weltkarte auf der Homepage gibt es einen Alternativtext.

Für andere nicht frei zugängliche Elemente steht zurzeit noch immer keine Alternative zur Verfügung.

 
Kontaktdaten

Mit Fragen und Anmerkungen zur Zugänglichkeit unserer Website wenden Sie sich bitte direkt an uns über dieses Formular: https://diplomatie.belgium.be/de/kontakt.

Wenn Sie mit der Antwort nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie dann bitte den föderalen Ombudsmann:

Föderaler Ombudsmann
Leuvenseweg 48/6 Rue de Louvain in 1000 Brüssel/Bruxelles
E-mail: contact@foderalerombudsmann.be

 
Verbesserungsplan

Der FÖD Auswärtige Angelegenheiten entwickelt eine neue, vollständig zugängliche Website. Diese Website wird im Laufe des Jahres 2021 fertig sein.

Um die Zugänglichkeit der jetzigen Website so gut wie möglich zu gestalten, wird gegen Ende Januar 2021 eine Analyse im Hinblick auf schnelle Erfolge (Quick-Wins) durchgeführt.
 

Diese Erklärung wurde am 09.12.2020 verfasst.
Die Erklärung wurde zuletzt am 9.12.2020 überarbeitet.